Links

Stellenausschreibungen

Public Relations & Legal Services

Legal Services – Leitender Anwalt

Anforderungen

– Herausragender Juristischer Abschluss
– Spezialisierung auf galaktisches Körperschaftsrecht
– Zulassung für den Imperialen und Republikanischen Raum
– Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Anwalt
– Erfahrung in Personalführung und -management
– Fähigkeit und Bereitschaft Interspezies-Teams zu leiten
– Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
– Erfahrungen im Umgang mit den Medien

Die Legal Services sind die Rechtsabteilung der Silverstar Enterprises. Als ihr Leitender Anwalt sind Sie das Gesicht dieser überaus wichtigen Abteilung, übernehmen ihre strategische Ausrichtung und organisieren Sie in Hinblick auf Effizienz und Zuverlässigkeit. Es ist Ihre Aufgabe, die zahlreichen Fachanwälte sinnvoll zu koordinieren, sie möglichst effizient einzusetzen und, im Notfall oder bei Verfahren mit großer Tragweite, sogar zu ersetzen.
Als Leitender Anwalt vertreten Sie den Konzern und seine Mitarbeiter vor Gericht, vor der Kamera und in Hinterzimmern in allen juristischen Belangen. Sie koordinieren die Ihnen unterstellten Anwälte und sind für ein produktives Arbeitsklima innerhalb Ihrer Abteilung verantwortlich. Alle Projekte und Unternehmungen des Konzerns müssen durch Ihre Abteilung auf Rechtssicherheitt geprüft und genehmigt werden.
Sie sind der Rechtsbeistand eines galaktischen Konzerns mit über einer Million Angestellten und stehen damit auch in direkter Verantwortung.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als Leitender Anwalt seid ihr der Teamleiter unserer Rechtsabteilung. Ihr entwerft Plots der Rechtsabteilung und seid der Ansprechpartner der anderen Divisionen, wenn diese in ihre Plots und Events einen Anwalt einbinden wollen. Daher solltet ihr Spaß an Plot- und Eventgestaltung und der damit einhergehenden Verantwortung haben.
Ihr vertretet den Konzern zudem in juristischen Belangen, sowohl beratend, als auch ausführend vor Gerichten und werdet damit Teil des Politik-RPs sein. Auch in Foren oder IC-Zeitungen werdet ihr so präsent sein, wie die Fälle, an denen eure Abteilung momentan arbeitet.

Was ihr mitbringen solltet:
– Ihr als Spieler müsst für diesen Posten keine ausgebildeten Juristen sein, euch aber zutrauen, einen solchen Juristen plausibel darzustellen.
– Ihr solltet Spaß an InGame-Events haben – nicht nur an der Teilnahme, sondern auch an der Organisation und aktiven Gestaltung selbiger. Teamfähigkeit ist hierbei besonders wichtig.
– Ihr solltet in der Lage sein, offiziell klingende Kommentare für Foren und IC-Zeitungen zu verfassen.
– Allgemein solltet ihr gut mit anderen Spielern zusammenarbeiten können und Freude an Kommunikation und politischen Winkelzügen im RP haben.

Dieser Posten ist ideal für Spieler, die viel Zeit im Konzernspiel verbringen können und wollen und die Freude an der rechtlichen Seite dieses Konzerns haben. Es wird weniger Raum für rein privates RP geben, als auf manch anderer Position in der Gilde und man wird auch immer und überall als offizieller Vertreter des Konzerns wahrgenommen, was eine gewisse Bürde für den Spieler und seinen Charakter darstellen kann. Macht euch das bitte klar, bevor ihr euch für diesen Posten bewerbt.

Legal Services – Anwalt

Anforderungen

– Juristischer Abschluss
– Zulassung für den Imperialen oder Republikanischen Raum
– Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung als Anwalt
– Fähigkeit und Bereitschaft Teil eines Interspezies-Teams zu sein

Die Legal Services sind die Rechtsabteilung der Silverstar Enterprises. Als Fachanwalt vertreten Sie den Konzern und seine Mitarbeiter vor Gericht und stehen den verschiedensten Silverstar-Projekten als juristischer Berater zur Seite. Sie sind dafür verantwortlich, daß alle Aktionen des Konzerns und seiner Mitarbeiter rechtlich abgesichert sind und werden beide im Streitfall vor Gericht vertreten.
Als Anwalt werden sie spezifische Aufgaben übernehmen, die vor Allem in der juristischen Unterstützung und Beratung konzerneigener Teams anderer Divisionen liegen. Dies erfordert eine enorme Anpassungsfähigkeit, bietet im Gegenzug jedoch sehr viel Abwechslung und ständig neue Herausforderungen.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als Anwalt seid ihr ein Teil unserer Rechtsabteilung. Ihr nehmt an Events der Rechtsabteilung teil und werdet häufig an Plots und Events der anderen Divisionen als juristischer Berater teilnehmen. Dabei werdet ihr andere Divisionen aus der juristischen Patsche helfen, oder sie direkt vor Ort begleiten, für den Fall der Fälle. Dies kann von wissenschaftlichen Patentstreitigkeiten, über juristischen Beistand der Gildenmitglieder vor Gericht bis hin zur unmittelbaren Krisenberatung (vor Ort!) gehen.

Was ihr mitbringen solltet:
– Ihr müsst für auch für diesen Posten kein Jura studiert haben, euch aber zutrauen, einen Juristen überzeugend darzustellen.
– Ihr solltet eure Zeit gerne mit Plots und Events verbringen.
– Ihr solltet Freude an juristischem RP haben und es hinbekommen, daß sich euer Charakter wenigstens halbwegs wie ein Anwalt anhört.

Dieser Posten integriert Spieler wie kaum ein zweiter in die Events anderer Abteilungen. Ein Anwalt kann bei fast jeder Art des Konzernspiels vor Ort sein und wird sehr häufig um Rat gefragt werden. Er ist also etwas für Spieler, die gerne und viel mit den anderen in der Gilde zusammen spielen und sich auch nicht zu schade sind, diese „juristisch“ zu beraten.
Trotzdem bieten sich viele Möglichkeiten für privateres RP und man steht auch nicht ständig extrem im Fokus der Öffentlichkeit.

Public Relations Department – Abteilungsleiter

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Public Relations Department – Experte für Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Public Relations Department – Werbefachmann

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Advanced Business Promotion – Kreativdirektor
Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Advanced Business Promotion – Werbefachmann

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

 
Silverstar Labs for Research & Development

Silverstar Arms – Leitender Manager

Anforderungen

– Abgeschlossene Wirtschaftsausbildung
– Erfahrungen im Bereich Management / Personalführung

oder alternativ

– Studium der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbar
– Expertise auf dem Gebiet der Waffenforschung

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 5
– Fähigkeit ein Team zu leiten
– Verantwortungsbewusstsein
– Bereitschaft zur Arbeit in Krisengebieten

Silverstar Arms steht für höchste Ansprüche im Bereich der Herstellung und Entwicklung von Waffen. Ihr Portfolio umfasst jede Art der Waffentechnologie von Handfeuerwaffen bis hin zu Schiffsgeschützen und Deflektorschilden. Als Manager dieser Abteilung ist es ihre Aufgabe, die zahlreichen Projekte zu bewerten und über ihre Durchführung zu entscheiden. Sie teilen Wissenschaftler und Ingenieure den jeweiligen Projekten zu und sorgen für ihre möglichst effiziente Planung und Umsetzung. Auch die Budgetierung unterliegt ihrer alleinigen Verantwortung. Bei der Ansetzung von Feldtests übernehmen sie Terminierung und Organisation. Sie sind der Ansprechpartner des Direktoriums in allen Fragen betreffend Silverstar Arms – das umfasst auch das Ablegen von Rechenschaftsberichten vor dem Direktorium, falls diese gewünscht werden.

—————————————————————————————————————————

OOC

Der leitende Manager der Silverstar Arms ist im Konzern für die Entwicklung und die Tests von Waffen zuständig. Dabei könnt ihr euren Charakter als Wissenschaftler spielen, der auch aktiv mit forscht oder als reinen Manager, der einfach alles organisiert. Wenn ihr den reinen Manager spielt, würde es sich idealerweise anbieten, einen zweiten Spieler für die Silverstar Arms zu rekrutieren, der dann einen reinen Wissenschaftler spielt. Ihr organisiert alle Events und Plots für eure Abteilung und versucht aus dem jeweiligen Fachgebiet etwas zu machen, das für die ganze Gilde interessant ist. Unter der Rubrik „Konzept >>> Silverstar Labs“ auf dieser Homepage, findet ihr ein Beispiel dafür, wie wir uns Abteilungsevents vorstellen. Auch der Handel mit Waffen gehört durchaus zu den Events dieser Abteilung – sei es legaler oder illegaler Handel.

Dieser Posten ist etwas für Spieler, die ab und zu gerne mal ein Event auf die Beine stellen und organisieren, ohne das alle zwei Wochen tun zu wollen. Er bietet eine Mischung aus Wissenschafts- und Politik-RP. Dabei kann der Spieler selbst entscheiden, ob er häufig mit dem Direktorium arbeitet oder lieber die meiste Zeit mit praktischer Projektarbeit verbringt. Trotzdem ist auch der Posten des Managers eine Stelle, die euch in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung rückt. Eventuell werden ihr von einer IC-Zeitung interviewt und definitiv immer mit dem Konzern in Verbindung gebracht. Privates RP ist durchaus in größerem Umfang möglich, dabei solltet ihr aber stets im Hinterkopf behalten, daß ihr den Konzern auch nach Feierabend repräsentiert. Also lasst euch zumindest nicht erwischen oder ruft sofort die Rechtsabteilung an, wenn ihr etwas Ungebührliches tut.

Silverstar Pharmaceuticals – Leitender Manager

Anforderungen

– Abgeschlossene Wirtschaftsausbildung
– Erfahrungen im Bereich Management / Personalführung

oder alternativ

– Studium der Pharmazie oder vergleichbar
– Expertise auf dem Gebiet der pharmazeutischen Forschung

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 6
– Herausragende soziale Kompetenz
– Offenheit gegenüber Fremdspezies
– Diskretion
– Bereitschaft zur Arbeit in biologischen Risikogebieten

Silverstar Pharmaceuticals hat sich eine starke Position auf dem galaktischen Markt für Medikamente und Kolto erarbeitet. Als leitender Manager dieser Abteilung haben sie die Verantwortung für Forschungsprojekte, entscheiden über ihre Durchführung und weisen den jeweiligen Projekten Budgets zu. Auch die enge Zusammenarbeit mit unseren humanitären Hilfsprojekten fällt in ihren Aufgabenbereich. Natürlich sind sie ebenfalls verantwortlich für die Einhaltung aller Regeln und Sicherheitsbestimmungen bezüglich Medikamententests und klinischer Studien. Silverstar Enterprises hat sich strenge Bestimmungen weit über der geforderten republikanischen Norm auferlegt und es ist ihre Verantwortung, deren Einhaltung in ihrer Abteilung zu gewährleisten. Sie sind der zudem der Ansprechpartner des Direktoriums in allen Fragen betreffend ihre Abteilung – das umfasst auch das Ablegen von Rechenschaftsberichten vor dem Direktorium.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als Leiter der Silverstar Pharmaceuticals seid ihr zwar offiziell für Herstellung und Entwicklung jeglicher Art von Medikamenten zuständig, euer Schwerpunkt im Spiel wird aber höchstwahrscheinlich auf der höchst lukrativen und verbotenen Herstellung neuer Drogen liegen.

Damit sind die SP der Bereich unter den Abteilungen der Silverstar Labs, der am weitesten in das kriminelle Milieu hineinreicht. Der Manager dieser Abteilung wird es häufig mit den Hutten, der Exchange, der Czerka Corporation und anderen höchst fragwürdigen Geschäftspartnern zu tun bekommen. Das Ganze findet jedoch nicht auf dem Niveau eines Straßendealer statt, sondern es geht um Verhandlungen mit leitenden Angestellten und Offizieren der jeweiligen Syndikate oder Firmen. In jedem Fall muss der leitender Manager dieser Abteilung dafür sorgen, daß nichts von ihren Aktivitäten Richtung Drogenhandel an die Öffentlichkeit dringt. Daher sollte es ein Charakter sein, der diskret auftreten kann und will. Natürlich gehört auch der Rest des Spektrums der Pharmazeutika zur Abteilung und nach der Verhandlung über die Lieferung einer Droge, kann durchaus der Pressetermin zur Verteilung von Antibiotika an Waisenhäuser stehen. Ihr bleibt ein Repräsentant der Firma und habt auch Politik-RP mit dem Direktorium und koordiniert eure Wissenschaftler.

Zudem organisiert der Manager auch in dieser Abteilung ab und zu Events für die Gilde. Dazu können jederzeit kleinere Feldtests einer Droge als Minievents kommen. Natürlich nur mit Anwalt und im Verborgenen. Ein Massentest an Sklaven oder der Bevölkerung eines Dorfes auf Tatooine hingegen, wäre schon wieder ein Plot für mehrere Abteilungen. Ob euer Manager zusätzlich auch noch selbst Wissenschaftler ist, könnt ihr euch hierbei frei aussuchen.

Dieser Posten ist ideal für Spieler, die Wirtschafts-RP mit dem Hauch des Illegalen verbinden und auch mal nach Nar Shaddaa reisen wollen. Ihr seid dafür zuständig Plots und Events für diese Abteilung zu organisieren, habt bei diesen aber größere Gestaltungsmöglichkeiten durch die halbseidene Natur eures Resorts. Der Charakter, der diesen Posten bekleidet, sollte kein allzu moralischer Mensch sein, schließlich handelt er mit dem Leid anderer. Er muss, mehr als die meisten anderen im Konzern, der Öffentlichkeit ins Gesicht lügen können und trotz seiner Aufgaben ein sympathisches Bild nach außen vermitteln.
Es bleibt genug Raum für privates RP, welches sich durchaus auch auf die Unterwelt erstrecken kann, solange auch privat nichts von den dunklen Aktivitäten des Managers nach außen dringt.

Silverstar BioTech & Genetics – Leitender Manager

Anforderungen

– Abgeschlossene Wirtschaftsausbildung
– Erfahrungen im Bereich Management / Personalführung

oder alternativ

– Studium der Biochemie oder vergleichbar
– Expertise auf dem Gebiet der genetischen Forschung / Exobiologie

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 7
– Fähigkeit ein Team zu leiten
– Verantwortungsbewusstsein
– Erfahrung im Umgang mit Gefahrenstoffen

Die Silverstar BioTech & Genetics ist die führende Einrichtung dieser Art auf Alderaan. Im Hauptquartier selbst und in zahlreichen Einrichtungen überall in der Galaxie, forschen die Wissenschaftler dieser Abteilung in zahlreichen Bereichen von der (Exo-)Genetik über die Biotechnologie bis hin zur Entwicklung von kybernetischen Implantaten.
Als leitender Manager dieser Abteilung haben sie die Verantwortung für die Bewertung und Genehmigung von Forschungsprojekten, entscheiden über ihre Durchführung und weisen den jeweiligen Projekten Personal und Forschungsgelder zu. Eine große Verantwortung tragen sie als Leitender Manager auch für die Einhaltung der, in der Corellia-Erklärung verankerten, Selbstkontrolle der galaktischen Konzerne. Silverstar Enterprises hat diese Erklärung als eines der ersten Unternehmen unterzeichnet und fühlt sich den darin festgelegten Beschränkungen in der Biowaffenforschung und Genetik absolut verpflichtet.
Außerdem sind sie der erste Ansprechpartner des Direktoriums in allen Fragen, die ihre Abteilung betreffen, inklusive aller schriftlichen Berichte.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als Leitender Manager der Silverstar BioTech & Genetics repräsentiert ihr die Sparte der Firma, in der Forschung an lebenden und denkenden Wesen betrieben wird. Damit sind nicht nur (aber auch) verbotene genetische Experimente und der Missbrauch von lebenden Versuchsobjekten zu Forschungszwecken gemeint, sondern auch ganz legale Forschungen in der Biologie, Gentechnik und Kybernetik. Ihr entwickelt Cyber-Implantate, was ein spannender Bereich für das RP sein kann, besonders die Feldtests neuer Cyberware bieten viel Raum für Plots. Es ist aber auch Platz für Exobiologen und – zoologen in eurer Abteilung, die nichtmenschliche Spezies und ihre Eigenschaften erforschen und katalogisieren. Das lässt sich wunderbar für Forschungsexpeditionen auf Welten mit wilder Fauna ausschlachten. Die Entwicklung von Biowaffen schließlich ist ein streng geheimer Bereich und umfasst alle Bösartigkeiten an Viren, Bakterien und Mutagenen, die in irdischen Filmen immer geheimen CIA Labors zugeschrieben werden. Natürlich erweitert um die Möglichkeiten des Star Wars Universums. Dieser Bereich ist natürlich sehr theoretischer Natur, ist aber ein guter Aufhänger für RP auf Extremplaneten mit dünner Besiedlung wie Hoth oder Tatooine.

Der Leiter dieser Sektion sollte Spaß am Organisieren von Plots und RP-Events haben. Durch das breite Spektrum dieser Abteilung, hat er es besonders leicht einen entsprechenden Hintergrund aus der Abteilung zu ziehen. Er sollte nach außen hin den perfekten Saubermann geben können, der glaubhaft in jede Holocam versichern kann, wie deutlich sich die Firma von verbotenen Experimenten distanziert und gleichzeitig all diese Geheimprojekte organisieren.

Man hat durchaus einigen Raum für privates RP, sollte den Job und seine Geheimnisse dabei aber strikt schützen und natürlich auch auf diesem Posten niemals zu negativ auffallen in der Öffentlichkeit. Auf jeden Fall sollte man aber genug Zeit und Lust haben, Abteilungsevents zu organisieren.

Silverstar Advanced Electronics – Leitender Manager

Anforderungen

– Abgeschlossene Wirtschaftsausbildung
– Erfahrungen im Bereich Management / Personalführung

oder alternativ

– Studium der Elektrotechnik oder vergleichbar
– Expertise auf dem Gebiet der Unterhaltungs- oder Kommunikationselektronik

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 7
– Fähigkeit ein Team zu leiten
– Gespür für Innovationen
– Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen

Silverstar Advanced Electronics repräsentiert auch heute noch die Kernkompetenz unseres Unternehmens. Die Unterhaltungselektronik und der Markt für maßgeschneiderte Personal Solutions im privaten Sektor waren und sind der Motor unseres Wachstums. Eine fast 500 jährige Tradition verpflichtet uns auf diesen Gebieten zu höchsten Ansprüchen an uns und unsere Produkte. Sie als Leitender Manager dieser Abteilung sind dafür verantwortlich, diese Ansprüche umzusetzen, den Zeitgeist zu erfassen und neue Trends zu setzen. Sie stehen jederzeit für die höchste Qualität unserer Produkte ein und koordinieren hierbei auch die Zusammenarbeit mit der Black Horse Incorporated im Rahmen unseres neuesten Joint Ventures. Sie entscheiden darüber, welche Projekte für unsere Firma interessant und profitabel sind, legen die Verteilung der Mittel fest und beantragen auch persönlich die weitere Zuteilung von Geldern für Gemeinschaftsprojekte. Es obliegt allein ihrer Expertise, die jeweiligen Mitarbeiter sinnvoll und effizient ihren Aufgaben zuzuteilen und von Zeit zu Zeit persönlich mit Großkunden zu verhandeln. Zusätzlich werden sie im regelmäßigen Kontakt zur Kommunikationssparte der BHI stehen und dem Silverstar Direktorium persönlich und regelmäßig Rechenschaft ablegen.

—————————————————————————————————————————

OOC

Der Posten des Leitenden Managers dieser Abteilung ist von den Produkten her auf den ersten Blick weniger spektakulär. Interessanter wird er erst einmal dadurch, daß auch fortschrittlichste Abhör- und Überwachungstechnologie von den Advanced Electronics hergestellt wird. Die Internal Affairs wird also von euch ausgestattet und die Erprobung solcher Technologien kann ein spannendes Event für die Charaktere werden, die sonst eher keinen Platz bei öffentlichen Events haben. Außerdem kann Nar Shaddaa als DER Absatzmarkt für Unterhaltungselektronik gut in euer RP und eure Events eingebunden werden. Zum Beispiel bei der öffentlichen Präsentation einer neuen Holotänzerin, Soundanlage oder Sabacckarte im limitierten Huttendesign. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und jedes Kartell ist immer auch stark an Abhörtechnik interessiert. Ihr könnt mit Entfernungsmessern oder Zieloptiken zudem jederzeit eine Brücke zu den militärischeren Kreisen der Corporate und Personal Security schlagen. In diesem Bereich kann man also Events und Plots in die verschiedensten Richtungen organisieren.

Ein Bonus (und eine zusätzliche Verantwortung) ist die Tatsache, daß ihr zusätzlich noch die Kontaktperson zur BHI seid, also zu unserer (bespielten!) Partnergilde (LINK). Ihr sprecht euch mit ihnen und ihren Spielern ab, organisiert die „alltägliche“ Zusammenarbeit der Konzerne und arbeitet auch an eventuellen Geheimprojekten mit ihnen. Es wird also kaum jemand bei uns SO viel Kontakt mit ihnen haben, wie ihr. Und das bringt euch auch sehr oft in unser Direktorium, da ihr diesem natürlich ebenso von der Zusammenarbeit und den Projekten berichten müsst.

Dieser Posten ist wirklich ein Job mit vielen Aufgaben, der seine Zeit beanspruchen wird. Ihr organisiert sowohl eure Projekte, als auch die Zusammenarbeit mit der BHI, habt viel Politik-RP und ebenso viel RP in der eigenen Sektion. Sollten gemeinsame Plots oder Events ausgearbeitet werden, seid ihr auch mittendrin statt nur dabei. Dabei ist Geheimhaltung oft unerlässlich und ihr solltet gerne mit vielen verschiedenen Spielern zusammen arbeiten. Ihr steht nicht sehr oft im Rampenlicht, habt aber hinter den Kulissen wirklich zu tun. Privat-RP wird auch seinen Raum finden, dann sogar recht wenig beschränkt bis auf eure Firmengeheimnisse, wird sich aber eben den Platz teilen müssen mit eurer recht zentralen Position im Konzern.

Es wäre eventuell möglich für die Kommunikation mit der BHI einen Extraposten zu schaffen, wenn ihr persönlich meint, dieser Posten ist etwas zu umfangreich angelegt. Außerdem leistet euch Ashrasa mit ihrer PR-Division durchaus Hilfestellung bei der Außenkommunikation.

Silverstar Computer Technologies – Leitender Manager

Anforderungen

– Abgeschlossene Wirtschaftsausbildung
– Erfahrungen im Bereich Management / Personalführung

oder alternativ

– Studium der Computertechnik oder vergleichbar
– Expertise auf dem Gebiet der Programmierung oder der Hardware-Entwicklung

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 4
– Fähigkeit ein Team zu leiten
– Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung

Silverstar Computer Technologies hat sich in den letzten zwei Dekaden zu einem breit aufgestellten Player auf dem galaktischen Markt entwickelt, der heutzutage auch für State-of-the-art-Hardware, maßgeschneiderte Sicherheitslösungen und Droidenkonstruktion auf höchstem Niveau steht. Besonders unsere Erfahrungen im Bereich der persönlichen Unterhaltungsdroiden ermöglichten einen höchst gelungenen Einstieg in die anderen Anwendungsbereiche dieser Technologie. Als Leitender Manager dieser Abteilung obliegt es ihrem Gespür, ihre Abteilung auf dem Markt zukunftssicher aufzustellen und der Konkurrenz immer eine Entwicklung voraus zu bleiben. Sie müssen ein Gespür für neue Trends und den Weitblick für zukünftige Technologien mit sich bringen, wenn sie die SCT auch in Zukunft zu einem echten Wachstumsmotor für die Silverstar Enterprises machen wollen. Regelmäßige Fortbildungen sind daher genauso Teil ihrer Aufgabe, wie die Bewertung neuer Ideen und Projekte und die Zuteilung ihrer Mitarbeiter zu selbigen. Sie beantragen Budgets und verwalten alle Gelder ihrer Abteilung mit Mut, Sorgfalt und Effizienz. Auch dem Direktorium werden sie auf Anfrage Rechenschaft ablegen und den Direktoren ihren ganz persönlichen Blick in die Zukunft dieses schnellebigen Marktes nahebringen.

—————————————————————————————————————————

OOC

Die Silverstar Computer Technologies umfassen unter anderem die drei spannenden Bereiche Droidenentwicklung / -produktion, Entwicklung von militärischer Computertechnologie und Computersicherheit. Daraus lassen sich einige schöne Plots und Events basteln und man kann vom Militär über Käufer von Droiden aller Arten bis hin zum Hackernetzwerk eines Unterweltsyndikates einen wirklich großen Kundenkreis anspielen. Entsprechend vielfältig und abwechslungsreich sind auch die daraus entstehenden Events. Feldtests von Droiden von Tatooine bis Nar Shaddaa, Einbau und Test von Sicherheitssystemen in die Datenbanken der Bank von Corellia (ein Schelm, wer böses dabei denkt) oder die Aufrüstung der Imperialen Flotte mit M1T4 Taktischen Gefechtscomputern und Computern für die Berechnung von Hyperraumsprüngen.

Ihr werdet auch sehr eng mit den Internal Affairs zusammen arbeiten, die von euch das neueste Equip für ihre Hacker bekommen und gelegentlich mit dem Fachpersonal in eurer Abteilung einen Austausch betreiben. Dieser Aspekt ermöglicht es euch ab und zu bei kleineren Plots der IA mitzuwirken und etwas in die Welt der Geheimdienste reinzuschnuppern. Ebenso wäre ein Plot möglich, bei dem die SCT auf eine hoch brisante Information gestoßen ist oder eine solche im Auftrag der Firma durch den Einbau einer Hintertür in einem System besorgen soll. Das ist zwar nur ein Nebenaspekt der Abteilung, die eigentlich eher entwickelt, als anwendet, ist aber trotzdem gut geeignet mal eine etwas andere Richtung einzuschlagen zur Abwechslung.

Dieser Posten ist durchaus mit der Organisation von Plots und Events verbunden, bietet aber auch eine Menge Freiräume für euer persönliches Spiel, zumal ihr wenig verbotenes tut und selten im Fokus der Öffentlichkeit steht. Ein etwas ruhigerer Leitungs-Posten mit einer guten Mischung aus Arbeit für die Gilde und Raum für privates RP.

 
Advanced Services Division

Imperial Trade Department – Leiter

Anforderungen

– Uneingeschränkte Imperiale Handelslizenz
– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Ebene 2
– Fundierte Kenntnisse der Imperialen Politik, Wirtschaft und Kultur
– Diplomatisches Geschick
– Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
– Gepflegtes und seriöses Auftreten
– Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Imperialen Raum oder hervorragende Kontakte innerhalb der Imperialen Hierarchien

Das Imperial Trade Department ist die Abteilung von Silverstar, die alle Geschäfte im Imperialen Raum mit den offiziellen Stellen des Imperiums koordiniert. Als Leiter dieser Abteilung ist es ihre Aufgabe die Firma im Imperialen Raum zu vertreten und dabei Rechtssicherheit zu gewährleisten. Sie sorgen für die Erfüllung aller Auflagen, die Beachtung der geltenden Gesetze und einen reibungslosen Geschäftsverkehr mit imperialen Behörden und Autoritäten. Von ihrem Hauptquartier in Kaas City auf Dromund Kaas behalten sie zudem die imperialen Märkte im Auge und suchen mit ihren Angestellten jederzeit nach sich abzeichnenden Tendenzen auf dem Imperialen Markt und sich daraus ergebenden Gelegenheiten für unseren Konzern. Sie sind der erste Ansprechpartner für jegliche Art von Geschäften im oder mit dem Imperium und pflegen enge Kontakte zu den Imperialen Autoritäten. Fingerspitzengefühl und eine diplomatische Vorgehensweise sind dabei unerlässlich. Erst wenn sie „Grünes Licht“ für ein Geschäft oder eine Operation im Imperialen Raum geben, beginnt unser Unternehmen mit der Durchführung. In Fragen bezüglich des Imperiums sind sie zudem der erste Ansprechpartner des Board of Directors und erstattet diesem auf Wunsch persönlich Bericht.

—————————————————————————————————————————

OOC

Der Leiter des Imperial Trade Departments wird die meiste Zeit auf Dromund Kaas und im sonstigen imperialen Raum verbringen. Er sieht im Zuge seiner Tätigkeit durchaus auch mal Korriban und hat allgemein fast ausschließlich Kontakt zu Imperialen. Er ist Teil des imperialen Politikspiels, nimmt dabei aber die Position eines, durchaus einflussreichen, Außenstehenden ein. Da er alle Aktivitäten der Silverstar Enterprises im Imperium koordiniert, muss er sich stets diplomatisch verhalten und dafür sorgen, daß Konzern-Projekte nicht in Konflikt mit den imperialen Interessen geraten. Was im Imperium mit seinen dutzenden Interessensgruppen nicht immer einfach ist. Eure Aufgabe wird es vor allem sein, Silverstar zu einem bekannten Namen unter den rein imperialen Rollenspielern zu machen und im Idealfall zu einer festen Größe, die man in Plots und Events einbezieht und die vielen RPlern dort ein Begriff ist.

Hierfür eignet sich logischerweise ein Charakter, der dem Imperium eng verbunden ist, ohne (noch) ein Teil der offiziellen imperialen Maschinerie zu sein (also KEINE Sith-Lords/Schüler, aktiven imperialen Agenten oder Soldaten). Ihr solltet natürlich gern und am liebsten auf Imperialer Seite spielen und auch kein Problem damit haben, euren RP-Schwerpunkt in den imperialen Raum zu verlagern. Zudem solltet ihr Spaß am imperialen Politikspiel haben und euch für fähig halten, Konflikte zu vermeiden oder diplomatisch geschickt zu lösen. Ihr werdet häufig Teil der Events anderer Abteilungen sein, wenn diese im imperialen Raum spielen und ihnen sozusagen den Weg bereiten. Ihr beratet auch IC die anderen Abteilungsleiter, was die Besonderheiten und Gesetze des Imperiums angeht. Sozusagen als erweiterte Regionalexperten.

Außerdem könnt ihr selbst Events und Plots auf den Weg bringen, wenn ihr Lust habt, indem ihr eine besondere Geschäftsgelegenheit oder eine spektakuläre Entdeckung im Imperialen Raum erfindet, die ihr an die entsprechende Abteilung meldet und das Event dann auch mit dieser Abteilung zusammen ausarbeitet.

Vielleicht eure wichtigste Aufgabe ist es aber, die imperialen Plots im Auge zu behalten und zu schauen, wo wir als Firma an diesen Plots teilnehmen könnten und rein passen würden.

Dieser Postet bietet also viele Möglichkeiten zu offiziellem Spiel und lässt euch trotzdem extrem viel Freiraum für persönliches RP. Allein das Aufbauen und Pflegen von Kontakten findet natürlich in erster Linie auf sehr persönlicher Ebene statt und ist gänzlich euch überlassen. Ihr habt die Chance oft bei der Gestaltung von Plots und Events helfen zu können und auch an ihnen teilzunehmen, ohne die Verpflichtung diese ganz allein auf die Beine zu stellen und zu leiten. Euer Bild in der Öffentlichkeit muss natürlich auch stimmen, was jedoch durch die Natur des Imperiums und seiner Maßstäbe nicht so beschränkend ist, wie auf anderen Posten.

Silverstar Human Resources – Leitender Manager

Leitender Manager: Miss Carolyn Black
Angestellter, Niederlassung Nar Shaddaa: Miss Aryn Zhaid

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Silverstar Entertainment – Verantwortlicher Dienstleistungen

Anforderungen

– Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Unterhaltungsdienstleistungen
– Erfahrung in der Vermittlung von Dienstleistern
– Vorurteilsfreiheit gegenüber Nichtmenschen
– Gute Kontakte im Sektor der Unterhaltungsdienstleistungen
– Hervorragende Menschenkenntnis
– Gutes „Auge“ für Talente
– Fähigkeit mit komplizierteren Naturen umzugehen
– Befähigung innerhalb von Konzernstrukturen effektiv zu arbeiten

Als Verantwortlicher für Dienstleistungen innerhalb der Abteilung Silverstar Entertainment ist es ihre Aufgabe, die zahlreichen Dienstleister dieser Abteilung zu koordinieren, zu vermitteln und möglichst kundenorientiert einzusetzen. Dabei werden sie häufig als Repräsentant unserer Firma die Hotspots der galaktischen Unterhaltung bereisen, vor Ort Verhandlungen führen und gleichzeitig, zusammen mit den Talentscouts der Abteilung, die Augen nach vielversprechenden Talenten und Newcomern offen halten. Sie sorgen dafür, daß keine Konflikte mit lokalen Größen wie den Kartellen oder Syndikaten entstehen und sind in leitender Position dafür verantwortlich, die Sicherheit unserer Unterhaltungsdienstleister zu gewährleisten. Das Aushandeln lukrativer Großkundenverträge gehört ebenso zu ihren Aufgaben, wie die direkte Betreuung unserer wichtigsten Kunden und Dienstleister. Megastars wie die Band „Nova Heat“ oder die Premiumbegleiterin „Lady Whiteheart“ sind ihre Angestellten und erwarten von ihnen Führung und die Gewährleistung professioneller Rahmenbedingungen für ihre Arbeit. Unnötig zu erwähnen, daß sie für diese Tätigkeit großes Einfühlungsvermögen und eine unerschütterliche Professionalität benötigen.

—————————————————————————————————————————

OOC

Aufgabe des Leiters der Dienstleistungssparte der Silverstar Entertainment ist die Koordinierung der verschiedenen Dienstleister, die die Firma beschäftigt. Darunter sind alle Arten von Unterhaltungsdienstleistern: Musiker, Tänzerinnen, Hostessen und Begleiterinnen, Starfriseure, Operndivas, Barkeeper und so weiter. Das Spektrum ist groß und der Posten als Vorgesetzter all dieser illustren Charaktere dementsprechend aufregend und anstrengend. Ihr werdet viel mit der Halbwelt der Hutten und Syndikate zu tun haben. Dabei handelt ihr Verträge für unsere Künstler aus, organisiert deren Schutz und seid auch ihr erster Ansprechpartner. Dieser Posten entfaltet also erst dann seinen ganzen Reiz, wenn wir auch einige bespielte Entertainer haben, ist aber auch vorher alles andere als langweilig.

Jede Cantina der Galaxis ist für euch ein passendes Betätigungsfeld, ihr hört euch Bands an, lasst euch bewirten und nutzt vielleicht sogar den speziellen Nachtservice, immer auf der Suche nach neuen Sternen am Entertainment-Himmel. Wir bitten euch dabei aber, auf Abwerbungen bei anderen Gilden zu verzichten, wenn diese nicht von Seiten des Spielers vorgeschlagen werden. Richtet euer Augenmerk also eher auf noch freie Künstler. Es geht auch NICHT darum, um jeden Preis jeden Entertainer in die Silverstar Enterprises zu zerren. Schließlich ist das nur eine Sparte von sehr vielen. Es ist vielmehr Teil eurer Aufgabe, die WIRKLICH interessanten Entertainer jeder Art zu finden. Tolle Rollenspieler, deren Spiel euch in seinen Bann schlagen kann. Bedenkt dabei auch, daß ihr euch später mit den betreffenden Spielern intensiv befassen und viel mit ihnen spielen werdet.

Die Organisation von Events kommt dann auf euch zu, wenn wir einen kleinen Pool von Entertainern haben. Bis dahin ist es eure primäre Aufgabe in dieser Richtung, das Ohr an den Cantinas und Hotspots zu haben und euch umzuschauen, wo es Events und Plots gibt, an denen wir als Konzern uns sinnvoll beteiligen können und gleichzeitig herauszufiltern, ob wir das auch wollen. Auch hierbei gilt…Qualität geht vor Quantität und eure Auswahl sollte wohlüberlegt sein und einiges an eher mäßigen „Events“ und „Plots“ vorab aussieben.

Dieser Post ist demnach etwas für Spieler, die Freude an eher zivilen Entertainment-Charakteren und dem Spiel mit selbigen haben. Ihr habt sehr viel Freizeit im RP und vermischt selbst euren Beruf zum Teil direkt mit dem Freizeitspiel. Persönliches Charakterspiel ist der klare Schwerpunkt dieses Postens. Bitte beachtet aber, daß ihr trotz dieser prinzipiellen Lockerheit ein Teil eines Megakons seid und immer das Hauptaugenmerk auf das Verdienen von Credits und Erlangen von Vorteilen für den Konzern legt. Auch auf diesem Posten seid ihr Teil der Konzernhierarchie und werdet entsprechend in seine Strukturen eingebunden. Beachtet außerdem, daß dieser Job die Koordinierung, Anleitung, Vermittlung und das Beschützen der Entertainer umfasst. Wenn ihr selbst auf der Bühne stehen wollt, wäre ein einfacher Entertainer die richtige Wahl. Auch, wenn ihr natürlich eine entsprechende Vergangenheit haben und eure Freizeit entsprechend verbringen könntet.

Zu guter Letzt sei gesagt, daß ausgewiesene Gegner des erotischen Rollenspiels auf diesem Posten wohl in Gewissensnöte geraten könnten und sicher am falschen Platz wären. Umgekehrt sollte auch niemand diesen Job mit dem eines Zuhälters oder „Sextesters“ verwechseln – Entertainment ist NICHT nur Sex !

Silverstar Entertainment – Dienstleister

Anforderungen

– Herausragendes Talent auf einem oder mehreren Gebieten der Unterhaltungsdienstleistungen
– Zuverlässigkeit
– Fähigkeit unter indirekter Anleitung eines Supervisors zu arbeiten
– Keine aktiven Haftbefehle oder ausgesetzten Kopfgelder (zur Klärung dieses Punktes bitte direkt bei der Bewerbung an den lokalen Supervisor wenden)
– Loyalität der Firma gegenüber (gegebenenfalls Abschluss eines langfristigen Vertrages)

Silverstar Entertainment steht seit jeher für höchste Qualität und beste Unterhaltung. Einen großen Anteil am Erfolg dieser Kernsparte unseres Konzerns haben unsere galaxisbekannten Entertainer. Über Jahrhunderte hat unsere einmalige Talentförderung einige der größten Künstler aller Zeiten hervorgebracht und sie auf ihrem Weg zu Erfolg und Ansehen geführt und geleitet. Ob Tänzer, Musiker, Schauspieler, Image Designer oder Premium-Companions – sie alle sind Teil der großen Silverstar-Familie und haben unter unserem Dach eine Heimat für ihre Künste gefunden. Wenn auch sie meinen, etwas außergewöhnliches auf diesen Gebieten zu beherrschen, zögern sie nicht, sich bei einem unserer zahlreichen Talentcastings zu bewerben oder sich direkt an unsere Personalabteilung zu wenden, um einen persönlichen Vorstellungstermin zu erhalten.

Sollten sie uns von sich überzeugen können, werden sie Teil der erfolgreichen Entertainment-Sparte unseres Konzerns. Sie bekommen einen festen Vertrag mit speziell auf sie zugeschnittenen Konditionen, erhalten Zugang zur neuesten Technologie und profitieren von der hervorragenden Basis und Vernetzung von Silverstar Entertainment. Namhafte Produzenten, Regisseure, Choreographen und Trainer helfen ihnen bei uns dabei, ihre Fähigkeiten und Karriere auf ein völlig neues Level zu bringen. Auch ihre persönliche Sicherheit vor Ort wird selbstverständlich von uns gewährleistet, während sich unsere Rechtsabteilung um eventuelle Altverträge kümmert. So können sie sich ganz auf das konzentrieren, was ihnen wirklich wichtig ist: ihre Kunst.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als Entertainer bei Silverstar bieten wir den Spielern ein Plätzchen, die gerne auf etwas kleinerer Ebene spielen und einen Charakter aus dem Millieu der Cantinas und Leuchtreklamen darstellen möchten. Ihr werdet ständig direkt vor Ort sein können, sehr viel mit Spielern außerhalb der Gilde zu tun haben und relativ unabhängig arbeiten. Eure direkte Verbindung zum Konzern ist dabei der Leiter der Dienstleistungsabteilung. Mit ihm solltet ihr euch absprechen, wo und wie ihr auftretet und was ihr euch so vorstellt für euren Charakter. Er vermittelt euch auch an die Organisatoren externer Events oder arbeitet mit euch und den anderen Entertainern eigene kleine Gildenevents aus. Sicher werdet ihr auch innerhalb der Firma immer wieder zu tun haben. So zum Beispiel als Entertainer auf Konzernveranstaltungen, als Begleiterin eines Managers oder sogar als Schauspielerin für Kampagnen der PR-Abteilung (was man im Detail dann zusammen ausarbeiten müsste).

Wichtig ist nur, daß ihr euch im Klaren darüber seid, bei aller Freiheit trotzdem für einen Konzern zu arbeiten und dementsprechend auch Teil der Firmenstruktur und an die Firmenvorgaben gebunden zu sein. Das sollte euch die meiste Zeit kaum beschneiden, ist aber doch nochmal etwas anderes, als direkt als freier Entertainer zu arbeiten. Der Konzern ist hierbei euer Hintergrund und eure Rückendeckung aber ebenso euer Chef, für den ihr arbeitet.

Dieser Posten ist etwas für Spieler, die eher „lockere“ Charaktere spielen wollen, sich gern und viel in Cantinas und anderen Social-Hubs aufhalten und Spaß daran haben, einen Künstler oder Begleiter darzustellen. Ihr habt wenig Verantwortung im Konzern selbst und könnt euch ganz auf den jeweiligen Auftritt vor Ort konzentrieren. An der Planung von Events und Plots seid ihr zwar aktiv beteiligt, tragt jedoch auch hier nicht die Last der Verantwortung.

An dieser Stelle noch ein Wort zu Companions/Hostessen/Begleiterinnen, wie auch immer ihr es nennen wollt. Es ist für uns als Gilde durchaus in Ordnung, wenn ihr einen solchen Charakter darstellen wollt. Es ist auch noch in Ordnung, wenn ihr alle „Details“ dieses Jobs mit dem Kunden ausspielen wollt. Hierbei müsst ihr aber einige Grundregeln beachten. Ihr werdet als Begleitung gebucht, betreibt also keine Straßenprostitution ! Ihr seid keine Prostituierten, sondern Begleiterinnen. Das heißt, ihr macht eine gute Figur an der Seite des Kunden und seid für alle Anwesenden eine reizende Abendgesellschaft. Das umfasst geistreiche Konversation, Manieren, Umgangsformen, Stil und Höflichkeit. Sollte der Kunde euch nach diesem Abend auch noch für die Nacht gebucht haben – viel Spaß dabei. Aber bitte hinter verschlossenen Türen. Solltet ihr diesen Aspekt dann NICHT spielen wollen, ist das selbstverständlich auch absolut in Ordnung. Ich schreibe das hier so explizit, da gerade dieser Bereich durchaus zu Anfeindungen und Problemen führen kann und wir nicht in den Ruf einer Sexgilde kommen wollen, weil unsere Entertainer nackt in den Cantinas vögeln oder Leute abschleppen. Hier gilt einfach: Fingerspitzengefühl !

Silverstar Headhunter

Anforderungen

– Erfahrungen im Bereich galaktischer Großkonzerne
– Gute Kontakte in der galaktischen Wirtschaft
– Überzeugendes Auftreten
– Hervorragende Menschenkenntnis
– Gutes „Auge“ für qualifiziertes Personal
– Befähigung zu strategischem Denken
– Seriöses Auftreten

Der Kampf um gute und qualifizierte Arbeitskräfte ist eine der Konstanten der galaktischen Wirtschaft, der auch wir uns nicht entziehen können. Hochqualifiziertes Personal wird von vielen Konzernen und Organisationen umworben und es ist ihre Aufgabe als Headhunter, Silverstar hierbei einen Vorsprung vor allen Mitbewerbern zu verschaffen. Sie sind ständig in der Galaxie unterwegs und halten die Augen nach Spitzenkräften offen, die uns als Konzern weiter bringen. Dabei sollten sie auf Kontakte in allen Gesellschaftsbereichen zugreifen können um stets auf dem Laufenden zu sein und idealerweise vor der Konkurrenz zu einem Abschluss zu gelangen. Sie sind dafür zuständig die größten Talente auf allen Gebieten zu sichten, für Silverstar zu bewerten und zu entscheiden, ob sie für uns von Interesse sind. Dabei stehen sie im engen Kontakt zu unseren Abteilungsleitern, die sich gänzlich auf ihre Expertise verlassen. Von ihnen bekommen sie auch gezielte Suchaufträge, um sofort und direkt auf eine zu besetzende Schlüsselstelle im Konzern zu reagieren und diese mit der entsprechenden Fachkraft zu besetzen. Neben der Sichtung von Talenten und Spitzenkräften, ist deren Sicherung für den Konzern ihre primäre Aufgabe. Sie müssen in der Lage sein sich gegen jegliche Konkurrenz durchzusetzen und zukünftigen Angestellten die Vorzüge einer Anstellung bei uns vermitteln können. Ihr persönlicher Einsatz ist dabei von entscheidender Bedeutung für die Zukunft unserer Firma.

—————————————————————————————————————————

OOC

Der Headhunter ist definitiv ein Job für Socializer. Ihr solltet auf diesem Posten Spaß am Kontakt zu verschiedensten Charakteren haben und gleichzeitig jemand sein, der nicht überall mit seinem Charakter aneckt.

Was eure Aufgabe im Konzern angeht, gibt es eine IC und eine OOC Komponente dieses Jobs. IC sollt ihr ständig überall herumfliegen und an den verschiedensten Orten RP machen. Sei es in den Cantinas oder auf Korriban, in Kasernen und Konzernniederlassungen. Dort haltet ihr Ausschau nach neuen Angestellten wie Top-Wissenschaftlern, überzeugenden Managern oder auch jungen Talenten wie dem zerzausten 13-Jährigen Hacker, der entsprechend geschult und indoktriniert sicher eine Bereicherung für den Konzern wäre. Dabei müsst ihr diese Personen auch nicht immer direkt vor euch haben. Auch das Wühlen in der Gerüchteküche bietet eine Menge Raum für Rollenspiel. Dadurch wird euch ermöglicht in eigentlich jedes externe RP einzusteigen und mit sehr vielen verschiedenen Charakteren im RP zu interagieren. Hierbei solltet ihr natürlich immer eure Aufgabe und euren Job im Hinterkopf haben. Der Headhunter ist immer irgendwie im Dienst, hat also immer ein Auge für Spitzenkräfte offen. Und das müssen, wie gesagt, nicht immer wirklich bespielte Charaktere sein. Ihr könnt euch auch mit einem Waffenhändler über einen imaginären Wissenschaftler unterhalten, von dem man „so dies und das hört“. Gerüchte sind oft euer Einstieg.

Die OOC-Komponente des Headhunters liegt eigentlich auf der Hand: ihr haltet die Augen nach Spielern offen, die gut in unser Gildenkonzept passen würden und auch Spaß daran hätten. Nach guten RPlern mit dem passenden Hintergrund also. Allerdings mit der klaren Einschränkung, daß ihr niemanden bei anderen Gilden abwerbt. Wenn jemand aus einer anderen Gilde mit euch spielt und dann von sich aus einen Gildenwechsel anspricht, sagt unserer Gildenleitung bescheid, dann können wir das mit der Gildenleitung des anderen besprechen. Aber wir werben niemanden aktiv ab, auch nicht indirekt und auch nicht durch die Blume. Das gibt nur böses Blut und ist auch sehr unschön. Sollten mehrere Gilden um einen „unvergebenen“ Spieler buhlen, schlägt natürlich eure Stunde als Headhunter.

Was auch ab und zu vorkommen kann, ist, daß ein Abteilungsleiter euch gezielt auf das Finden eines Charakters für seine Abteilung ansetzt. Nach dem Motto „ich brauche dringend noch einen Chefwissenschaftler für meine Waffenforschungsabteilung, such mir mal einen“. Das macht euch die Sache natürlich leichter, stellt aber auch einen Auftrag dar, der sich eine ganze Weile hinziehen kann.

Lasst euch bitte in jedem Falle Zeit mit der Bewertung eines Spielers oder Charakters. Ihr müsst und solltet nicht am ersten Abend sofort ein Angebot unterbreiten. Schaut euch den Spieler an, verbringt etwas Zeit im RP mit ihm und tragt uns dann vor, warum ihr ihn für eine Bereicherung haltet.

Macht euch aber vorher klar, daß ihr nicht immer zu einem erfolgreichen Abschluss kommen werdet. Nicht jeder wird zu uns wechseln, nicht jeder Hacker will ein anständiges Leben führen und nicht jeder Spieler möchte in einer (oder unserer) Gilde sein. Habt also Spaß am RP-Werben und betrachtet einen eventuellen Erfolg als Bonus. Der Weg ist das Ziel und so. Behaltet auch im Hinterkopf, daß ihr direkt an der RP-Front unsere Gilde repräsentiert und sehr viel zu unserem Bild in der Öffentlichkeit beitragt – IC wie auch OOC. Handelt also entsprechend.

Dieser Posten ist etwas für Spieler, die gerne oft und viel InCharacter unterwegs sind und dabei an vielen Orten mit vielen Arten von Rollenspielern RP machen wollen. Die Bindung an den Konzern ist dabei vom Hintergrund groß, im RP sind die Schnittstellen aber eher klein. Ihr werdet also mehr mit RPlern außerhalb der Firma spielen. Events und Plots müsst ihr natürlich überhaupt nicht organisieren, könnt euch aber jederzeit und immer ran hängen – Talente gibt es überall.

Ihr solltet euch auf jeden Fall gut ausdrücken können, Freude daran haben und allgemein eher umgänglich sein. Die Verantwortung auf diesem Posten besteht darin, die Gilde aktiv zu repräsentieren und eigenverantwortlich zu entscheiden, ob ein Spieler zu uns passen würde.

Pilot der Flugbereitschaft

Anforderungen

– Abgeschlossene Pilotenausbildung (planetar/interplanetar)
– Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
– Lizenz für Blaster der Klassen 1 und 3
– Praktische Erfahrungen im Raumkampf oder 250 Simulatorstunden
– Erfahrung im Umgang mit VIPs, tadellose Umgangsformen

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Persönlicher Sicherheitsbeauftragter

Derzeit sind alle Positionen dieser Sparte im Konzern besetzt.

Anforderungen

– Bestehen einer Sicherheitsüberprüfung der Stufe 6
– Abgeschlossene militärische oder vergleichbare Ausbildung
– 1 Jahr Kampferfahrung oder abgeschlossenes Sicherheitstraining (Level 7)
– Lizenz für Blaster der Klassen 1 und 2
– Erfahrung im Umgang mit Bodenfahrzeugen
– Diskretion
– Höfliche Umgangsformen
– Gepflegtes Äußeres

Üblicherweise ist der Schutz unserer Mitarbeiter die Aufgabe der Corporate Security. Es gibt jedoch Anlässe bei denen Diskretion und ein dezentes Auftreten wichtiger sind, als das zur Schau stellen schierer Feuerkraft. Es gilt also, die Sicherheit mit den Anforderungen einer Geschäftsumgebung in Einklang zu bringen. Hier kommen Sie ins Spiel. Ihr Auftrag ist es die notwenige Sicherheit unserer Mitarbeiter und ihren Schutz vor Anschlägen oder Entführungen, mit Diskretion, höflichen Umgangsformen und einem gepflegten Äußeren zu vereinen. Sie garantieren professionellen Personenschutz auf höchstem Niveau, halten sich dabei aber im Hintergrund und treten erst dann in Erscheinung, wenn es die Situation erfordert. Hierbei erwarten wir eine starke Antizipationsgabe, um Gefahren vor ihrem Entstehen zu erkennen. Hohe Flexibilität, die Fähigkeit schnelle Entscheidungen zu treffen und absolute Effizienz und Präzision sind hierfür unabdingbar.

—————————————————————————————————————————

OOC

Als persönlicher Sicherheitsbeauftragter seid ihr sehr oft mittendrin und doch nicht dabei. Ihr gewährleistet die Sicherheit der VIPs des Konzerns an Orten, an denen die Konzernsicherheit zu auffällig oder schlicht deplatziert wäre, sei es bei geheimen Treffen, Gala-Abenden oder in den Hinterzimmern der Macht. Ihr bekommt also viel von der großen Politik und den schmutzigen Intrigen mit, dürft aber weder dabei mitreden, noch jemandem davon erzählen. Ihr seid der Leibwächter im Anzug, den keiner sieht, bis etwas passiert. Dann – und nur dann – steht ihr absolut im Mittelpunkt. Die meiste Zeit jedoch steht ihr einfach nur und seht wachsam aus.

Diese Rolle ist ideal für Rollenspieler, die gerne viel sehen und erleben, aber keine Verantwortung im Politikspiel tragen wollen. Ein wunderbarer Posten für stille Zuhörer und Beobachter, die auch Spaß an RP beim Zuhören haben können. Zudem bietet dieser Posten eine Menge Freizeit, in der ihr dann euer aktives RP-Leben pflegen könnt.

Wartungstechniker

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Verwaltungsangestellter

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Regionalexperte / Niederlassungsleiter Nar Shaddaa

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Akquisiteur

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

 
Corporate Security

Deputy Chief of Security

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Scharfschütze

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Security Shock Trooper

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Security Trooper

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

Kommunikationsoffizier

Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter

 
Internal Affairs Division

Verbindungsoffizier
Anforderungen

– Platzhalter
– Platzhalter

Platzhalter

—————————————————————————————————————————

OOC

Platzhalter